Home / BKF TC - N. Schloot (KVM)

BKF TC - N. Schloot (KVM)

Modulwoche BKF 3.0 „5 Module in 5 Tagen“ mit Programm und viel Spass – Langweilig war gestern

„5 Module in 5 Tagen“ Langweilige Modulausbildung, nur von der Folie wie man es gewohnt ist? Nein, bei uns nicht. Hier gibt es Lehrstoff aus der Praxis von Leuten mit echter Erfahrung. Unser Programm* für die „5 Module in 5 Tagen“ hier für Euch: 5x Module nach BKrFQG für den BKF, vom zertifizierten Meisterbetrieb 5x Brunch / Mittagssnack Tagungsgetränke und …

Lese weiter ...

Weiterbildung für Berufskraftfahrer LKW nach BKrFQG

Das neue Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) verpflichtet seit dem 10.09.2009 alle Lkw-Fahrer zu regelmäßigen Weiterbildungen. Bekannt unter der „95“. Die Schulung umfasst die sogannten „5 Module“ zu je  7 Stunden, die in drei Kenntnissbereiche aufgeteilt werden. Als zertifizierter Meisterbetrieb vermitteln wir Ihnen die gesetzlichen Lehrinhalte auf höchstem Niveau mit den aktuellsten Daten und Fakten aus der Branche. „BKF TrainingCenter Modul Weiterbildung LKW“ …

Lese weiter ...

Fahrerschulung Digitales Kontrollgerät – Jährliche Schulungspflicht

Fahrerschulung Digitales Kontrollgerät nach EU VO 165/2014 Schulungs- und Unterweisungspflicht des Unternehmers bei uns einfach und schnell Mit der Änderung der EU – Verordnung 165/2014 vom 02. März 2016 ist die Schulungs- und Unterweisungspflicht für die Unternehmer strenger geworden. In der Erweiterung des Artikel 33 wird nun eindeutig dem Unternehmer die Schulungs- und Unterweisungspflicht seiner Fahrer auf das Digitale Kontrollgerät …

Lese weiter ...

Verkehrsleiter | Vorbereitung auf die IHK Fach- und Sachkundeprüfung

Vorbereitungseminar für die IHK Fach- und Sachkundeprüfung für angehende Güterkraftverkehrsunternehmer, Personenkraftverkehrsunternehmer und Verkehrsleiter Sie planen sich selbstständig zu machen als Transportunternehmer im Güterkraftverkehr ab 3,5t zGM oder in der Personenbeförderung? Vielleicht möchten Sie als externer Verkehrsleiter arbeiten? Dann benötigen Sie als Erstes, neben anderen Voraussetzungen, eine bestandene Fach- und Sachkundeprüfung bei der IHK. Einfach ist diese Prüfung nicht. Es wird …

Lese weiter ...

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung: Datenschutz Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf …

Lese weiter ...

Disclaimer

Haftungsausschluss (Disclaimer) Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder …

Lese weiter ...

Impressum

Impressum Angaben gemäß § 5 TMG: N. Schloot BKF TrainingCenter Bohlswarfer Weg 14 26419 Schortens Kontakt: Telefon: E-Mail: info@bkftc.de Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: verdreht-media Bohlswarfer Weg 14 26419 Schortens Quelle: http://www.e-recht24.de

Lese weiter ...

Weiterbildung BKrFQG für Fahrer von Einsatzfahrzeuge

Das neue Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) verpflichtet seit dem 10.09.2008 alle Busfahrer und seit dem 10.09.2009 alle Lkw-Fahrer zu regelmäßigen Weiterbildungen. Bekannt unter der Schlüsselnummer „95“. Die Schulung umfasst 5 Module a‘ 7 x 60 min Stunden. Gilt dies auch für Einsatzfahrzeuge? Diese Weiterbildung richtet sich insbesondere an Einsatzfahrzeugführer die erfahrungsgemäß noch viele Fragen zu diesem Thema haben. Muss ich als Fahrer …

Lese weiter ...

Weiterbildung für Berufskraftfahrer Bus nach BKrFQG

Das neue Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) verpflichtet seit dem 10.09.2008 alle Bus-Fahrer zu regelmäßigen Weiterbildungen. Bekannt unter der „95“. Die Schulung umfasst die sogannten „5 Module“ zu je 7 Stunden, die in drei Kenntnissbereiche aufgeteilt werden. Als zertifizierter Meisterbetrieb vermitteln wir Ihnen die gesetzlichen Lehrinhalte auf höchstem Niveau mit den aktuellsten Daten und Fakten aus der Branche. „BKF TrainigCenter Modul Weiterbildung Bus“ …

Lese weiter ...

Unsere Kursangebote für Sie

Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau Langjährige Erfahrung aus der Praxis, neueste Informationen direkt von der Quelle, qualifizierte Spezialisten aus allen Bereichen. So unterrichten unsere Dozenten den für Sie anspruchsvollen Unterricht in Theorie sowie in der Praxis, um allen Ihren Wünschen gerecht zu werden. Neu strukturierte und definierte Unterrichte ermöglichen es uns, Ihnen als anspruchsvollen Kunden ein hohes Mass an …

Lese weiter ...